Dreambox Two oder Vu+ Duo 4K SE?

SubZer0

New member
2 Mai 2024
4
0
1
Hi, ich bin neu auf dem Gebiet und hatte vorher noch nie einen Linux Receiver. Ich schwanke gerade zwischen den beiden oben genannten Receivern, welchen würdet ihr empfehlen? Ich weiß das Thema ist sehr subjektiv. Mir wäre wichtig, dass die Bedienung möglichst einfach für Einsteiger in die Thematik ist und auch das OS clean ist. Ich kenne mich mit den ganzen OS auch noch nicht so gut aus. Könntet ihr mir hier ggf. auch für beide Boxen was empfehlen? Ich bin zwar technisch versiert, kenne mich auch allgemein ganz gut mit Linux aus und kann mich auch sehr gut in neue Themen / Technologien einarbeiten, aber ich will es nicht übertreiben oder mich völlig in irgendwelchen Settings verlieren. Das Ding soll nach dem Setup mit OSCam Icam, IPTV, etc. einfach flüssig und stabil laufen ... :) Wichtig sind für mich auch schnelle Umschaltzeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich möchte deine Frage mal so beantworten. Meine Erfahrung ist auf eine DM ein auf DreamOS basierende Images zu verwenden. ( Merlin, NN2 usw. kein OpenATV, OpenPli ). Ob dies Einsteiger freundlich ist vermag ich nicht zu sagen, denn was für den Einen einfach ist bedeutet für Andere unüberwindliche Hürden.

Vu Boxen haben von Hause aus VTI Image an Board. Leider passiert da nicht mehr viel bis nichts mehr. Deshalb haben viele User einen anderes Image wie OpenATV, OpenPli usw.. Hier ist es jedoch so, dass ein "Buffer" unter Umständen genutzt werden muss. Was jedoch im Gegensatz zu deinem Wunsch für schnelles Umschalten steht. FCC muss ebenfalss unbedingt deaktiviert werden.

Beide Boxen sind super, ob sie nun was für dich sind kann ich nicht sagen.

Eine sehrgute alternative wäre "GigaBlue UHD UE 4K", welche ich persönlich, gerade der einfachen Bedienung und Installation, empfehle.
 
  • Like
Reaktionen: SubZer0
VU+ duo 4k SE hab ich. Spitzenreiter Gerät. Hab noch 369 euro für bezahlt. Flaggschiff halt. Die Scheiss receiver sind am Ende eh alle fast gleich in der Installation wenn openatv drauf ist. Musst gucken was du finanziell ausgeben kannst und dann einfach holen. Hab schon bestimmt 60 verschiedene receiver gehabt. Alle Hersteller dabei. Weiss wovon ich rede.
 
  • Like
Reaktionen: SubZer0
Danke euch für das Feedback! Ich habe mir gestern einfach mal die Vu+ Duo 4k SE zum Testen geholt. Werde mir parallel auch nochmal die Dreambox holen zum Vergleich und ggf. die Gigablue. Was mir bei der Vu+ jetzt schon aufgefallen ist, das sie bei Icam Sendern manchmal kurze Tonaussetzer hat (meist wenn das Bild dunkel wird oder im Abspann). Weiß nicht ob das normal ist. Oder meint ihr ich soll deshalb einen "Buffer" nutzen? Ich kenn mich leider noch nicht so gut in der Thematik aus. :-D Hatte ansonsten erstmal OpenATV 7.4 (aktuellen Build) installiert und das Auto-Installer Script hier aus dem Board genutzt. Was mir auch aufgefallen ist, dass das Bild bei Icam Sender einen ticken schlechter aussieht. Wahrscheinlich weil es 1080i anstatt 1080p ist? Kann man das ggf. noch umstellen / upscalen? Bildsettings sind aktuell auf 4K eingestellt.
 
Ja bei vu buffer setzen mal 300 oder 1000 testen. Giga kannst weglassen ist mit der vu nicht zu vergleichen. Kannst Autobild testen alles auf 1080p stellen außer natürlich bei 4k. Skaller Schärfe auf 0.
 
  • Like
Reaktionen: SubZer0
Merci, ich werds später mal testen. Kannst du mir noch kurz helfen, welche Buffer Einstellung du meinst bzw. wo ich die finden / ändern kann? :)
 
ip_der_box : port/config.html?part=streamrelay

oder unter oscam.conf
[streamrelay]
stream_relay_enabled = 1
stream_relay_buffer_time = 300 <------------
stream_relay_ctab = 098D

Natürlich speichern und oscam restarten
 
  • Like
Reaktionen: SubZer0
Geht auch im webif unter config/streamrelay da findest du auch Buffer.
 
  • Like
Reaktionen: SubZer0
Vielen Dank, das Tonproblem ist gelöst! Es läuft jetzt alles 1A mit der Vu+. (y) Werde die Dreambox dann die Tage nochmal Gegentesten und dann die wohl schwierige Entscheidung fällen, welche von Beiden ich behalten werde. 😬
 

Über TV-Base.com

  • Willkommen bei TV-Base.com, dem Zentrum für Cardsharing und IPTV-Enthusiasten. Hier verbindet Leidenschaft für digitales Fernsehen Mitglieder aus aller Welt. Unser Forum bietet eine Plattform für Austausch, Wissen und Innovation. Egal ob Anfänger oder Experte, hier findet jeder Unterstützung und Inspiration. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und erkunden Sie die Zukunft des Fernsehens mit uns.

Quick Navigation

User Menu