Keygens, Cheats, Cracks & Serials: Portale im März 2024

L

Lars Sobiraj

Guest
keygen

Ein Keygen ist eigentlich schon etwas aus der Mode. Doch wo bekommt man noch Keygens, Cheats, Cracks und Serials für kommerzielle Software?

8d37191646d34e00b3ec02ced157f2f8


Die Abkürzung Keygen steht für key generator, auch keymaker genannt. Dies ist ein kleines ausführbares Programm, das automatisch nach einem Algorithmus einen gültigen Lizenzschlüssel für ein kommerzielles Programm erstellt.

Noch vor 20 Jahren hat man keygens sehr viel häufiger eingesetzt. Nach Eingabe des Lizenz-Schlüssels kann man die Software uneingeschränkt benutzen. Gerade so, als wenn man sie gekauft hätte. Das ist natürlich verboten.

Was sind Keygens, Serials, Cheats oder Cracks?​


Es gibt auch immer noch spezielle Webseiten, die gültige Seriennummern von kostenpflichtigen Programmen (Serials) anbieten, die man offenkundig gleich mehrfach nutzen kann.

Ein Cheat ist hingegen die Möglichkeit, ein Computerspiel zu manipulieren. So kann man beispielsweise einen besonders schwierigen Level überspringen oder den Spielverlauf anderweitig zum eigenen Vorteil verändern.

Astro, KeyGen

Als Crack bezeichnet man last, but not least ganz allgemein die Umgehung des Kopierschutzes eines Programms. Die aktuelle Liste mit Portalen für gecrackte Spiele findet man hier nicht. Sie ist auch aus März 2024 und hier zu finden. Wenn es hingegen um ganz alte Spielkonsolen oder Heimcomputer geht, wäre das die richtige Liste.

Der Besuch derartiger Seiten, die solche Inhalte bereithalten, ist legal. Wer sich urheberrechtlich geschützte Programme mithilfe von Seriennummern, Cracks oder Keygens freischaltet, um sie ohne Bezahlung zu nutzen, macht sich hingegen strafbar. Das war eigentlich schon klar, oder?

Portale für Keygens, Cheats, Cracks & Serials im März 2024​


Natürlich kommt keine Spyware durch Eingabe einer Seriennummer in das Programm. Trotzdem muss man bei der Ausführung von Programmen von weniger seriösen Quellen stets wegen möglicher Schadsoftware vorsichtig sein.

cheating dome

Cheatinfo.dehttp://www.cheatinfo.de – neben dem Cheatbook, was ständig aktualisiert wird, gibt es dort Cheats (zumeist englischsprachige Textdateien mit Hilfestellungen zu PC-Spielen). Die Links zu den Trainern führen auf selbst gehostete und fremde Webseiten weiter. Kostenlose Nutzung.

Cheating Domehttps://cheatingdome.com – kostenlose Cheats, Tipps, geheime Tipps und Walkthroughs für Android Games und für das iPhone, bzw. für die Spielkonsolen 3DS, DS, GBA, PS2 – 5, PSP, Switch, Vita, Wii, Wii U, Xbox 360, Xbox One und Xbox Series X.

Benutzung der Software geschieht stets auf eigene Gefahr!​


Cracks Hillshttps://crackshills.com – Der Download der vielen Keygeneratoren funktioniert. Die Anzeige der Seriennummern bleibt hingegen extrem nervig! Man muss mit dem Smartphone einen QR-Code scannen, auf der Website Ziffern eingeben und hoffen, dass es klappt.



Crack4Exehttps://crack4exe.com – gutes Archiv, doch die Betreiber legen zwischendurch immer mal wieder für mehrere Wochen oder Monate eine Pause ein. It helps you to find cracks, keygens and serial numbers.

FearLess Cheat Enginehttps://fearlessrevolution.com – Trainer und Cheats, die man mithilfe eines Forums anbietet, die Registrierung ist aber offen. Auch die Download-Links funktionieren ohne Anmeldung.

Freeola Game Cheatshttps://cheats.freeola.com – Retro Game Cheats, Game Reviews und Walkthroughs. Da macht eigentlich nur der gleichnamige Domain Registrar Werbung in eigener Sache. ;-)


Ein Gruß aus der Vergangenheit von Core!

Ausführbare Programme immer auf Schadsoftware prüfen!​


Game Genie (Code Twink)https://codetwink.com – Archiv für Cheat Codes und Game Saves für 400 Games, aber nur für alte Retro-Spielkonsolen. Da hat sich seit vielen Jahren aber nichts mehr getan.

GameBurnWorldhttps://www.gameburnworld.com – die Downloads funktionieren weiterhin nicht, nur die Cheats sind verfügbar.

GameCopyWorldhttps://gamecopyworld.com – ein uralter Vertreter, der schon 25 Jahre alt ist. Dort gibt es chronologisch sortierte Fixes (Cracks), Patches, Cheats und Trainer für Games. Bei der vielen animierten Werbung mit den strippenden Girls kriegt man aber auf Dauer Augenkrebs. Viele Updates, direkte Downloads!

kaspersky, keygen

GameFixhttps://gamefix.wiretarget.com – Direkte Downloads von Trainern und Fixes für Spiele von A bis Z. Nicht viel Neues, aber ein großes Archiv verfügbar. Auch einige Tools als direkte Downloads dabei gegen SafeDisc, SecuROM oder CopyLok etc.

KeygenGuruhttps://keygenguru.com – Cracks, Seriennummern und Keygens per Sharehoster laden. Zumindest der Vorgänger stand im Verdacht Malware zu verbreiten. Wie üblich vorher alles prüfen, ob Schadsoftware enthalten ist!

MegaGameshttps://megagames.com – Anleitungen, News, Freeware, Fixes, Trainer und Mods als direkte Downloads beziehen.

Das nächste Update erscheint spätestens in sechs Monaten!​


Ninja NFO https://keygenninja.com – Keygens kann man per Sharehoster laden, Serials sind wieder vor einem Zugriff durch QR-Code etc. geschützt. Nervig!

Smart Serialshttps://smartserials.com – übersichtliche Seite, wo man Seriennummern für PC-Software anbietet, nützlich.

Trainers City https://www.trainerscity.com/en – in Englisch und Französisch verfügbar. Dort gibt es Cheats und Trainer für PC- und Spielkonsolen-Games ohne Ende. Finanziert sich über Patreon-Spenden. Leider ist das Ganze etwas unübersichtlich. Man braucht etwas länger, um den Download-Link zu finden.

Keygens Cheats Cracks Serials im März 2024: Was fehlt noch?​


Fehler gefunden? Was an Portalen fehlt noch in der Liste? Reiche Deine Ergänzungen und Korrekturen bitte als Kommentar ein, danke vielmals!



Und nicht vergessen: Jede im Graubereich heruntergeladene Software könnte mit Schadsoftware verseucht sein. Vor der ersten Ausführung die .exe-Datei unbedingt von einer Antivirensoftware prüfen lassen. Wir übernehmen für eventuelle Schäden keine Haftung!

Das nächste Update erscheint spätestens in sechs Monaten, also im September 2024, versprochen!

Tarnkappe.info

Der Artikel Keygens, Cheats, Cracks & Serials: Portale im März 2024 erschien zuerst auf Tarnkappe.info

Lese weiter....
 

Über TV-Base.com

  • Willkommen bei TV-Base.com, dem Zentrum für Cardsharing und IPTV-Enthusiasten. Hier verbindet Leidenschaft für digitales Fernsehen Mitglieder aus aller Welt. Unser Forum bietet eine Plattform für Austausch, Wissen und Innovation. Egal ob Anfänger oder Experte, hier findet jeder Unterstützung und Inspiration. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und erkunden Sie die Zukunft des Fernsehens mit uns.

Quick Navigation

User Menu