NVIDIA GeForce RTX 4090 vs AMD Radeon RX 7900 XTX

IronSky

Mösenpilz
Teammitglied
Admin
31 Jan 2024
277
183
43

Spezifikationen

Allgemeine Parameter von GeForce RTX 4090 und Radeon RX 7900 XTX: Anzahl der Shader, Frequenz des Videokerns, technologischer Prozess, Texturierungs- und Rechengeschwindigkeit. Diese Parameter sprechen indirekt über die Leistung von GeForce RTX 4090 und Radeon RX 7900 XTX, obwohl für eine genaue Bewertung die Ergebnisse von Benchmarks und Spieletests berücksichtigt werden müssen.

Anzahl der Shader-Prozessoren163846144
Kernfrequenz2235 MHzkeine Angaben
Boost-Frequenz2520 MHz2270 MHz
Anzahl der Transistoren76,300 million57,700 million
Technologischer Herstellungsprozess5 nm5 nm
Leistungsaufnahme (TDP)450 Watt355 Watt
Texturiergeschwindigkeit1,290959.6

Kompatibilität und Abmessungen

Informationen zur Kompatibilität von GeForce RTX 4090 und Radeon RX 7900 XTX mit anderen Computerkomponenten. Es ist nützlich, wenn Sie z.B eine zukünftige Computerkonfiguration auswählen oder die vorhandene aktualisieren möchten. Bei Desktop-Grafikkarten sind das die Schnittstelle und der Verbindungsbus (Kompatibilität mit dem Motherboard), die physischen Abmessungen der Grafikkarte (Kompatibilität mit dem Motherboard und dem Gehäuse) sowie zusätzliche Stromanschlüsse (Kompatibilität mit dem Netzteil).

SchnittstellePCIe 4.0 x16PCIe 4.0 x16
Länge304 mm287 mm
Dicke3-slot2-slot
Zusätzliche Stromanschlüsse1x 16-pin2x 8-pin

Speicher

Die Parameter des auf GeForce RTX 4090 und Radeon RX 7900 XTX installierten Speichers sind Typ, Größe, Bus, Frequenz und Bandbreite. Die in den Prozessor integrierten Grafikkarten, die keinen eigenen Speicher haben, werden einen gemeinsam genutzten Teil des RAM-Systems verwenden.

SpeichertypGDDR6XGDDR6
Maximale Speicherkapazität24 GB24 GB
Speicherbusbreite384 Bit384 Bit
Speicherfrequenz21000 MHz20000 MHz
Speicherbandbreite1,008 GB/s960.0 GB/s
Multiplexspeicher--


Videoausgänge

Arten und Anzahl der Videoanschlüsse auf GeForce RTX 4090 und Radeon RX 7900 XTX. In der Regel ist dieser Abschnitt nur für Desktop-Referenzvideokarten relevant, da für Notebooks die Verfügbarkeit bestimmter Videoausgänge vom Modell des Laptops abhängt.

Videoanschlüsse1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a1x HDMI 2.1a, 2x DisplayPort 2.1, 1x USB Type-C
HDMI++

API-Unterstützung

Die von GeForce RTX 4090 und Radeon RX 7900 XTX unterstützten APIs, einschließlich ihrer Versionen.

DirectX12 Ultimate (12_2)12 Ultimate (12_2)
Shader-Modell6.66.7
OpenGL4.64.6
OpenCL3.02.1
Vulkan1.31.3
CUDA8.9keine Angaben

Tests in Spielen

Die Ergebnisse von GeForce RTX 4090 und Radeon RX 7900 XTX in Spielen, werden in FPS gemessen.


Durchschnittliche FPS

Hier sind die durchschnittlichen Bilder pro Sekunde in einer großen Anzahl von beliebten Spielen in verschiedenen Auflösungen:


Full HD267
+9%
245
−9%
1440p211
+27.1%
166
−27.1%
4K148
+37%
108
−37%

Beliebte Spiele

  • Full HD
    Low Preset
  • Full HD
    Medium Preset
  • Full HD
    High Preset
  • Full HD
    Ultra Preset
  • 1440p
    High Preset
  • 1440p
    Ultra Preset
  • 4K
    High Preset
  • 4K
    Ultra Preset
Cyberpunk 2077225
−7.6%
242
+7.6%


So konkurrieren RTX 4090 und RX 7900 XTX in beliebten Spielen:
1080p Auflösung:
  • RTX 4090 ist 9% schneller als RX 7900 XTX
1440p Auflösung:
  • RTX 4090 ist 27.1% schneller als RX 7900 XTX
4K Auflösung:
  • RTX 4090 ist 37% schneller als RX 7900 XTX

Hier ist die Bandbreite der Leistungsunterschiede bei beliebten Spielen:
  • in Watch Dogs: Legion, mit 4K Auflösung und dem Ultra Preset, ist der RTX 4090 121% schneller als der RX 7900 XTX.
  • in Shadow of the Tomb Raider, mit 1080p Auflösung und dem Medium Preset, ist der RX 7900 XTX 10.5% schneller als der RTX 4090.

Alles in allem, in beliebten Spielen:
  • RTX 4090 liegt in 62 Tests vorn (91%)
  • RX 7900 XTX liegt in 4 Tests vorn (6%)
  • es gibt ein Unentschieden in 2 Tests (3%)



Vorteile und Nachteile


Leistungsbewertung100.0079.80
Neuheit20 September 20223 November 2022
KostenEUR 1’799.00 Preise unterschiedlich je nach AusführungEUR 1’000.00 Preise unterschiedlich je nach Ausführung
Anzahl der Shader-Prozessoren163846144
Speicherbandbreite1960
Leistungsaufnahme (TDP)450 Watt355 Watt

Der GeForce RTX 4090 ist unsere empfohlene Wahl, da er den Radeon RX 7900 XTX in Leistungstests schlägt.
 

Über TV-Base.com

  • Willkommen bei TV-Base.com, dem Zentrum für Cardsharing und IPTV-Enthusiasten. Hier verbindet Leidenschaft für digitales Fernsehen Mitglieder aus aller Welt. Unser Forum bietet eine Plattform für Austausch, Wissen und Innovation. Egal ob Anfänger oder Experte, hier findet jeder Unterstützung und Inspiration. Treten Sie unserer Gemeinschaft bei und erkunden Sie die Zukunft des Fernsehens mit uns.

Quick Navigation

User Menu